Manche Ereignisse müssen sofort kommentiert werden. Deshalb gibt es jetzt an dieser Stelle die „Zwischenrufe“ – für alles, was nicht bis zum nächsten Heft warten darf …